Zusammenarbeit mit Eltern

An der Brüder Grimm Schule ist es uns sehr wichtig mit den Eltern unserer Kinder im Kontakt zu sein, auch über die regelmäßige Elternsprechtage hinaus.


„Auf einen Kaffee mit...“

Aufgrund der Anregung einer Mutter eines unserer Kinder und zusammen mit Frau Wischermann wurde im Schuljahr 2014/2015 der Elterntreffpunkt „Auf einen Kaffee mit…“ ins Leben gerufen. Das Vorbereitungsteam besteht aktuell aus der Elternvertretung (Fr. Sönmez) und unserer Schulsozialarbeiterin.

Zu diesem Elterncafé erhalten Sie jeweils eine schriftliche Einladung über die Postmappe Ihrer Kinder, es gibt einen Aushang an den Schultüren und die Treffen werden auf der Homepage unserer Schule bekanntgegeben.

„Auf einen Kaffee mit...“ findet überlicherweise im Café4You in der Küche statt. Während des Treffens können die Kinder dort spielen.

Die Idee ist, auf diesem Weg den Kontakt zwischen der Elternschaft und der Schule zu stabilisieren, indem ein Austausch der Eltern untereinander und zwischen Schule und Eltern in lockerer Atmosphäre gefördert und unterstützt wird.

Auftauchende Fragen, die nicht in der Runde beantwortet werden können, werden gesammelt und zu einem nächsten Treffen, wenn möglich, ein entsprechender Experte eingeladen.

Das „Auf einen Kaffee mit…“ bietet eine echte Chance Informationen aus erster Hand zu erhalten und den Schulalltag und das Schulklima mitzugestalten. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Chance für sich nutzen.

Herzlich Willkommen beim nächsten „Auf einen Kaffee mit...“

 

Bildquelle: Petra Bork  / pixelio.de

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok